Logo des Zauberfeder Verlags für
             LARP, Mittelalter und Fantasy

Krimi-Küche
Dinner für eine Mumie
Tod am Nil

Es ist das Jahr 1923: Das geheimnisvolle Grab von Pharao Hamses wurde endlich gefunden! Die ganze Welt soll davon erfahren, so dass das Forscherteam die Presse zu einer königlichen Dinnerparty geladen. Doch ein schauerlicher Mord geschieht und die Gäste fragen sich: Hat etwa der Fluch des Pharao zugeschlagen? Wecken Sie Ihren Forscherdrang und begeben Sie sich mit Londons High Society auf eine überirdisch spannende Mörderjagd am Nil!

Was bisher geschah:

Geschafft! Im Jahr 1923 hat der Forscher Edward Capter endlich das geheimnisvolle Grab des großen Pharaos Hamses gefunden. Diesen Sensationsfund will der Forscher der Welt präsentieren. Dafür hat er Presse und Grabungshelfer zur Fundstelle in die ägyptische Wüste geladen.

Doch als Capter seinen Gästen das Grab präsentiert, bietet sich ein schauriges Bild: Vorarbeiter Abdul Hamid liegt tot über der Mumie gebeugt. Sowohl er als auch der Pharao halten das goldene Ankh in den Händen - das Symbol für ewiges Leben. Hat sich etwa der gefürchtete Fluch des Pharao erfüllt? Oder hat vielleicht doch ein ganz irdischer Mörder unter den Gästen seine Finger im Spiel?

Veranstalten Sie zuhause mit Ihren Freunden ein mörderisches Dinner! Schlüpfen Sie dafür in die Haut der der Verdächtigen und finden Sie den Mörder in Ihrer Runde!

Es gibt keinen Zweifel: Der Mörder muss sich unter den Anwesenden befinden - niemand weiteres hatte Zugang zu der Grabungsstelle inmitten der Wüste!

Cover Dinner für eine Mumie

6 Personen
ca. 4 Stunden
29,7 x 22,9 cm
2019

Jetzt bestellen!

EAN 4280000654175

24,90 Euro

Cover - zum Vergrößern klicken

Zurück zum Verlagsprogramm